Und so wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings

Frise3-590x393 in Und so wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings

„So wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings“

Installationsansicht Künstlerhaus FRISE, Hamburg 2006
Daniel Man führt in seiner Arbeit eine grundlegende Untersuchung des Ichs im Zeitalter der Hochgeschwindigkeit durch. Die erlebten Realitäten verschiedener Länder und Kulturen bilden dabei den Hintergrund seiner Werke. Der Künstler verbindet in seinen Arbeiten zeitgenössische Strategien der Kunstproduktion mit fundamentalen Fragen der Kunst und Gesellschaft. Daniel Mans Arbeit gleicht der Landkarte eines Kosmos, in dem sich private mit öffentlicher Geschichte vermischt. Begibt man sich auf die Reise durch den Ich-Kosmos gelangt man immer automatisch zum Ausgangspunkt zurück, dem Punkt an dem alles beginnt, man selbst. Willkommen an Bord…
Marcus Graf

Frise1-590x885 in Und so wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings

Frise2-590x885 in Und so wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings

Frise0-590x393 in Und so wartet der alte Pflaumenbaum auf den Duft des Frühlings